Read e-book online Betriebliche Bildung: Zwischen Wahrnehmungsverzerrung und PDF

By Hanspeter Zehnder

ISBN-10: 3642417825

ISBN-13: 9783642417825

ISBN-10: 3642417833

ISBN-13: 9783642417832

Erfolgreiche und nachhaltige Bildungsmaßnahmen in Unternehmen erfordern ein gutes Verständnis über das Lernen und das Verhalten von Menschen und groups. Handlungskompetenz basiert auf subjektiven Wahrnehmungen, welche durch persönliche Lerngeschichten geprägt werden. Ein gutes Verständnis dieser Wirkungskette ist die foundation für die Entwicklung von Ausbildungskonzepten. Mit der Nachbildung einer optischen Täuschung wird hier ein Modell vorgestellt, welches erstaunliche Erkenntnisse über unsere Wahrnehmung und über Wahrnehmungsverzerrungen liefert. So können betriebliche Bildungsmaßnahmen effizient und erfolgreich geplant werden.

Show description

Read Online or Download Betriebliche Bildung: Zwischen Wahrnehmungsverzerrung und Lernresistenz - Was optische Täuschungen über das Lernen verraten PDF

Best german_14 books

Prozessmanagement: Ein Leitfaden zur prozessorientierten by Jörg Becker, Martin Kugeler, Michael Rosemann PDF

Prozessmanagement, nunmehr in der siebten Auflage, ist das Standardwerk zur Gestaltung prozessorientierter Unternehmen. Der Leitfaden zur Einführung, Umsetzung und kontinuierlichen Weiterentwicklung des Prozessmanagements ist konsequent praxisorientiert, wird aber zugleich hinsichtlich des cutting-edge in den Bereichen Organisationslehre und Informationsmanagement kritisch reflektiert.

Additional resources for Betriebliche Bildung: Zwischen Wahrnehmungsverzerrung und Lernresistenz - Was optische Täuschungen über das Lernen verraten

Example text

Warum ist es wichtig, unsere Wahrnehmungen zu verstehen? Die Wahrnehmung beeinflusst unser Lernen massiv. Wir bezeichnen das als wahr, was wir wahrnehmen. Gleichzeitig aber wissen wir, dass nicht alles, was wir wahrnehmen, auch der Wirklichkeit entspricht. Sofern es gelingt, eine optische Täuschung zu modellieren, sind Erkenntnisse über die menschliche Fehlererkennung zu erwarten. Die Nachbildung verspricht mehr als nur eine Zusatzerklärung für eine bestimmte optische Täuschung. Nur wenn durch die Modellierung auch andere Wahrnehmungsphänomene erklärbar werden, ist ein entsprechender Nutzen gegeben.

Erwartet. Die Ernüchterung: Kurz nach der Rückkehr waren wieder alle anderen Teammitglieder auf die Unterstützung von Herrn K. angewiesen. Der Lösungsansatz: Der Experte wurde firmenintern in ein anderes Team versetzt. Diese Versetzung war absolut erfolgreich. Eine Ausbildung für die verbleibenden Teammitglieder war nicht notwendig, der normale Wissensaustausch am Arbeitsplatz genügte, um selbst schwierige Projekte zu bewältigen. Die Metapher: Der Experte war eine sehr dominante Persönlichkeit im Team.

Die Erkenntnis, dass als Eingabefilter zwischen Mensch und Maschine nur ein Blacklist-Filter infrage kommt, wirkt sich auch auf die Qualifikationsanforderungen der Anwender aus. Da eine Auflistung aller möglichen Fehlbedienungen praktisch unbegrenzt ist, kann auch nicht gewährleistet werden, dass jede Fehlmanipulation abgesichert bzw. gefiltert werden kann. Somit tragen die Benutzer sowie die Systemhersteller eine gemeinsame Verantwortung für den sicheren Betrieb einer Anlage. Diese Verantwortung spiegelt sich in der Bereitschaft, nur entsprechend qualifizierte Mitarbeitende für sicherheitsrelevante Tätigkeiten einzusetzen.

Download PDF sample

Betriebliche Bildung: Zwischen Wahrnehmungsverzerrung und Lernresistenz - Was optische Täuschungen über das Lernen verraten by Hanspeter Zehnder


by James
4.0

Rated 4.65 of 5 – based on 11 votes