Get Gullivers Reisen PDF

By ERICH. KÄSTNER

ISBN-10: 3791530410

ISBN-13: 9783791530413

Show description

Read or Download Gullivers Reisen PDF

Best german_14 books

Jörg Becker, Martin Kugeler, Michael Rosemann's Prozessmanagement: Ein Leitfaden zur prozessorientierten PDF

Prozessmanagement, nunmehr in der siebten Auflage, ist das Standardwerk zur Gestaltung prozessorientierter Unternehmen. Der Leitfaden zur Einführung, Umsetzung und kontinuierlichen Weiterentwicklung des Prozessmanagements ist konsequent praxisorientiert, wird aber zugleich hinsichtlich des cutting-edge in den Bereichen Organisationslehre und Informationsmanagement kritisch reflektiert.

Extra info for Gullivers Reisen

Sample text

Und das war gut so. Denn kurz danach steckte mir ein Leutnant, der sich bis auf meine Oberlippe vorgewagt hatte, aus Übermut den Degen ins rechte Nasenloch, so daß ich fürchterlich niesen mußte! Bei der Panik, die nun ausbrach, hätte dem Kaiser leicht etwas zustoßen können. Da ich durch mein Niesen aufgewacht war, sah ich noch, wie Tausende in heller Aufregung von mir herunterkletterten und davonliefen. Ich bemerkte auch den Kaiser auf dem Turm und zwinkerte ihm lächelnd zu. Das schien ihn zu beruhigen, und er gab den Befehl, mich von meinen Fesseln zu befreien.

Für alle Menschen, die neugierig sind. Für die Gelehrten, fürs Volk und für die Kinder. GULLIVERS REISE NACH LILIPUT WASSER HAT KEINE BALKEN Kaum daß ich in Cambridge studiert und bei Professor Bates, dem bekannten Londoner Arzt, als Assistent allerlei Nützliches hinzugelernt hatte, ging ich zur See. Ich machte weite Reisen und verdiente dabei mein Brot. Was wollte ich mehr? Doch drei Jahre später heiratete ich, und Mary sagte, sie sei nicht nur dazu da, um ihrem Mann vom Hafen aus nachzuwinken.

Und die Zahl der Bürger, die es dem Kronprinzen gleichtäte und verschieden hohe Absätze trage, nehme täglich zu. Überall in den Straßen sähe man neuerdings Leute, auch Beamte und Offiziere, die so hinkten, daß einem übel werden könne. Noch verderblicher, berichtete Reldresal, sei ein anderer Streit, da er schon seit Generationen herrsche und sogar zu blutigen Kriegen geführt habe. Er gehe darum, ob man das Frühstücksei am dicken oder am spitzen Ende aufschlagen solle! Weil sich einmal der Vater des jetzigen Kaisers beim Aufschlagen des Eies am dicken Ende als Kind in den Finger geschnitten hatte, war diese Art des Frühstückens für alle Zeiten verboten worden.

Download PDF sample

Gullivers Reisen by ERICH. KÄSTNER


by Edward
4.2

Rated 4.55 of 5 – based on 33 votes